Die Arbeiten im Hafen machen auch im Sommer nicht halt.

Tom hat die baumlangen Brennesseln gestutzt und Wilfried und Carsten haben den Balken der Wippe, die sie zerbrochen haben, erneuert.

 Das hat man davon, wenn der Fahnenmast so hoch ist. Dann braucht man einen Steiger, wenn eine Leine bricht.

Endlich auch gute Nachricht für die Truppe, die den Rasen mäht: Der neue Mäher ist angekommen.

 

Ständig Regen und Sonne im Wechsel bei guten Temperaturen: Das Grün wächst dieses Jahr unglaublich schnell. Hier der Bericht und die Fotos von Bernd:

“Frank hatte die Idee, unsere Slipanlage mal von dem zugewachsenen Gestrüpp zu befreien und sprach mit Carsten, der wiederum die Idee hatte zur Slipanlage hinzu auch gleich die Böschung zwischen Steg und Rasen ebenso von dem Gestrüpp zu befreien.
Es gingen ein paar Nachrichten über die Handys hin und her zwecks Terminabsprache und am Dienstag trafen sich dann einige Vereinskollegen und packten fleißig mit an! Nebenbei wurden auch ein paar Spinnengewebe entfernt
Alles im allem war es ein lustiger Nachmittag mit Verpflegung für alle und das Ergebnis kann sich sehen lassen.”

MYCG
Vorstand
Hafen
Luftbilder
Panorama
Hafenordnung
Preise
Umweltschutz
Chronik
Termine
Sternfahrt HMV
Anschippern
Frühjahrsarbeiten
Tonnen
Hauptversammlung
Glühwein
Slipplatz
Herbstarbeiten
Abschippern
Sommerarbeiten
Interessantes
Downloads
Impressum